Drachenmahr


Warning: mysql_query(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /var/www/web43/html/amazon_request.php on line 421

Warning: mysql_query(): A link to the server could not be established in /var/www/web43/html/amazon_request.php on line 421

Warning: mysql_query(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /var/www/web43/html/amazon_request.php on line 424

Warning: mysql_query(): A link to the server could not be established in /var/www/web43/html/amazon_request.php on line 424

Warning: mysql_query(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /var/www/web43/html/amazon_request.php on line 427

Warning: mysql_query(): A link to the server could not be established in /var/www/web43/html/amazon_request.php on line 427

Warning: mysql_query(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /var/www/web43/html/amazon_request.php on line 430

Warning: mysql_query(): A link to the server could not be established in /var/www/web43/html/amazon_request.php on line 430

Warning: mysql_query(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /var/www/web43/html/amazon_request.php on line 433

Warning: mysql_query(): A link to the server could not be established in /var/www/web43/html/amazon_request.php on line 433




Cover

Einst zwang die Glasbläserin Josefa einen mächtigen Drachen unter ihre Herrschaft und bewahrte so die Stadt vor der Vernichtung. Seitdem sind Jahrzehnte vergangen und noch immer halten starke Ketten das Monstrum in der Kathedrale. Tausende Tote aus dem großen Krieg streifen als Geister durch das Leidende Land, das die Stadt umgibt. Niemand kann sie verlassen, niemand entkommt den Alpträumen, die die Kinder des Drachen säen. Als die junge Zarria den Mord am Obristen der Drachengarde untersucht, wird sie zur Figur im Lügen- und Intrigenspiel der Patrizier. Doch Zarria vertraut nicht auf Schmeicheleien, sondern auf ihren Verstand, und so erkundet sie die dunklen Geheimnisse der Stadt, die zu Füßen des Drachen liegt …

Zerstrittene Adelshäuser, eine Herrscherin, die über Drachen gebietet und ein Mord unter mysteriösen Umständen. Man könnte meinen, dass man das alles schon einmal gehört hat und eine Geschichte, die auf diesen Grundpfeilern aufbaut, nicht viel Neues bieten können wird.

Doch weit gefehlt. Denn es gelingt Robert Corvus, die bekannten Elemente auf interessante und neue Art zu verstricken. Wenn Medien beispielsweise die Magie des Drachen nutzen, um Lebensmittel aus dem Nichts zu erschaffen, dann ergibt sich eine interessante Dynamik. Ist es das Risiko wert, den Drachen am Leben zu lassen oder verzichtet man auf die sichere Nahrungsversorgung? Auch wenn derlei Fragen oft nur unterschwellig angedeutet werden, regen sie den Leser zu Nachdenken an.

Das zentrale Mysterium im Buch, der Mordfall, wird aber ebenso spannend erzählt. Hier folgt Schlag auf Schlag eine sehr unterhaltsame Geschichte mit einer interessanten Hauptdarstellerin. Wer Fantasy mag und Nachschub braucht, der macht hier nicht viel falsch.

Fazit

Produktinformationen

Informationen zu Drachenmahr: Roman
Titel Drachenmahr: Roman
Sprachen Deutsch (Published)
Deutsch (Original)
Publisher Piper Taschenbuch
Produktgruppe Taschenbuch
EAN 9783492280150
*Alle Angaben ohne Gewähr.

Kommentar hinterlassen zu "Drachenmahr"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*